Feuerwache Gütersloh

bild

Wettbewerb zur Feuerwache Gütersloh, 3. Preis

Stadt Gütersloh
5300m²
8600m²
46.500m²
02/2015
intern

Die 32 Stellplätze der Fahrzeughallen orientieren sich um 2 Innenhöfe - Dem Alarmhof und dem Werkstatthof. Am Alarmhof mit der direkten Ausfahrt in Richtung Innenstadt stehen die häufig ausrückenden Fahrzeuge des Löschzugs und des Rettungsdienst. Am Werkstatthof befinden sich Stellplätze der Sonder- und Wirtschaftsfahrzeuge sowie Waschallen, Lager und Werkstätten.

In dem 1. Obergeschoss sind die Ruhebereiche von Brandschutz und Rettungsdienst getrennt. Sozialbereiche wie der Fitness- oder der Speisebereich werden von beiden Parteien genutzt. Verwaltung und Büros orientieren sich zur Prekerstraße Richtung Süden.

„Die Leitstelle funktioniert autark mit separatem Zugang.“

bild bild
© 2017 struhkarchitekten Struhk Intern Kontakt Impressum