Laborbau

bild

Neubau Diagnostiklabor mit Transfusionsmedizin, Hannover

Staatl. Baumanagement Hannover
10.605 m²
5.030 m²
44.900 m³
intern

Auf dem Gelände der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) wird der Bau eines mehrgeschossigen Gebäudes (klinisch-diagnostische S1- und S2-Labore, Transfusionsmedizin/Blutspendedienst) realisiert. Für die Abteilung klinisch diagnostische Labore werden 3 PCR-Labore geplant.

Die Abteilung Transfusionsmedizin benötigt zur Blutbearbeitung Räume, die nach GMP-Standard geplant werden.

„Anliegen der Planung ist es, mit dem Neubau einen städtebaulichen Akzent zu setzen, der der Bedeutung der Gebäudefunktion entsprechen soll.“

bild bild
© 2017 struhkarchitekten Struhk Intern Kontakt Impressum